Neuzeit trifft Mittelalter….

Edictum Imperiale Excubiae Urbanae 


Laut Dekret Friedrich III von Habsburg, Kaiser des heiligen römischen Reiches deutscher Nation von 1471 wird unsere erlauchte Stadtwache mit folgenden Aufgaben betraut. 

 
Die Einhaltung der Feuerschutzbestimmungen, Sauberhaltung der Straßen, Preisüberwachung bei den Krämern, Handwerkern und Gastwirten, Einhaltung von Maßen und Gewichten, Überwachung der Händler und Bauern bei den Wochen- und Jahrmärkten. Kontrolle der Zugänge der Stadt und Verhaftung von Gaunern, Dieben und Wegelagerern.  




Hier und heute

Die Stadtwache im Mittelalter erfüllte verschiedenen Aufgaben in einer Stadt, wie zum Beispiel Aufgaben der Feuerwehr und der Polizei und Ordnungskräfte. 
 
Sie waren zuständig für die Einhaltung der Feuerschutzbestimmungen, Sauberhaltung der Straßen, Preisüberwachung bei den Krämern, Handwerkern und Gastwirten, Einhaltung von Maßen und Gewichten, Überwachung der Händler und Bauern bei den Wochen- und Jahrmärkten. Kontrolle der Zugänge der Stadt und Verhaftung von Gaunern, Dieben und Wegelagerern.  
 
 
Wir erfüllen ähnliche Aufgaben 
 
– Einlasskontrollen 
– Sanitätsdienstliche- / Medizinische Versorgung (Erste Hilfe) 
– Aufrechterhaltung von Ordnungs-, Sicherheits-, und Brandschutzbestimmungen 
 
 
Euere Stadtwache  

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Wacht_(Stadtbezirk)